Krank!

27.11.2010
Heute werde ich vom prasselnden Regen draußen geweckt! Also da wird heute gar nichts mit rausgehen!
Das ist auch besser so, denn ich habe mir offenbar bei dem Rumlaufen mit nassen Füßen eine ordentliche Blasenentzündung eingefangen.
Also viel Trinken, in der Nähe der Toilette bleiben und warm halten – dafür ist so ein Tag mit Weltuntergangswetter wie geschaffen! Tim geht erst einkaufen und dann wählen und schaut den restlichen Tag fern – es sind gerade irgendwelche Meisterschaften in Rugby und Krickett und er versucht – erfolglos – mich dafür zu begeistern bzw. mir die Regeln für beides nahe zu bringen! Aber es gibt auch Tennis, da habe ich dann wenigstens ein kleines bisschen Ahnung.
Ich muß auch noch eine Geschichte ins Gästebuch schreiben – Tim und Nick wollen nicht das übliche „a nice place with beautiful people“, sondern für Übernachtung und Verpflegung eine richtige ‚Story’! Da beides wirklich mehr als vorzüglich war, lasse ich ihnen eine Geschichte über unseren Opa da. Das freute Tim besonders, weil ich damit zwei Rekorde aufgestellt habe: Der Eintrag als ältester Gast bisher und von einer Großmutter, die – als sie das wurde – selbst noch einen Großvater hatte! Sowas hatte er bisher noch nie gehört.
Mit viel Geschichten erzählen zwischen den Sport-Übertragungen verging der Tag in Windeseile! Zum Abendessen habe ich einen Salat gemacht, Tim hatte Tortellini vorbereitet.
Eigentlich hatte er gestern angekündigt, dass Joana und ich heute in seinem Zimmer schlafen müssen, weil er die ganze Nacht irgendwelche Rugby-Spiele aus Europa anschauen wollte, aber er ist schon relativ früh im Bett verschwunden. Nick und sein indischer Freund Raul schauen wieder eine DVD an, ich schaue nebenbei im Internet nach Quartieren in Auckland und als Joana nach Hause kommt, geht bald das Licht wieder aus! Aber morgen früh will ich ja um 7.30h aufstehen, da ich um 9h abfahren möchte!

Advertisements

8 Antworten zu Krank!

  1. Sohn #2 schreibt:

    Na das ist schei… mit der Krankheit 😦
    Welche Geschichte hast Du denn über den Opa geschrieben??
    Es tut gut, zu lesen, dass Du scheinbar viel Spass auf Deiner Reise hast!
    Hoffentlich kann ich zumindest einen Teil der ganzen Leute auch mal kennenlernen.
    Liebe Grüße
    Sohn #2, Schwiegertochter, 3. Enkelmind und der Hund

  2. In grid und Wolfi schreibt:

    Hallo Christine,

    hoffen Du hast Dich wieder gut erholt und kannst Deinen Geburtstag in vollen
    Zügen genießen. Wir wünschen Dir auf alle Fälle alles, alles Gute und weiterhin
    viele schöne Erlebnisse auf Deiner Reise. Wir lesen mit Begeisterung Deine
    Reiseberichte und begleiten Dich in Gedanken.
    Liebe Grüße
    Wolfi und Ingrid

  3. Makkus schreibt:

    Hallo, liebe Christine,
    auf diesem Wege herzliche Glückwünsche aus dem verschneiten Düsseldorf!
    Ich hoffe, Du bist gesundheitlich wieder auf der Höhe und genießt / genosst Deinen Geburtstag auf der anderen Seite der Erdkugel…
    Tja, was soll ich sagen, gegenüber Deinen Reiseberichten ist unser Leben natürlich trostlos 😉 Wir sind gerade dabei unser neues Häuschen renovieren zu lassen und wie nicht anders zu erwarten hat sich pünktlich zum Erscheinen der Dachdecker der kälteste Winterbeginn seit Christi Geburt (also 64 Jahren) eingestellt… Egal, irgendwann wird’s wieder trocken, vermutlich nach dem schneereichsten Winter und dem verregnetsten Frühjahr aller Zeiten.
    So, noch ein bisschen weiterarbeiten… Schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Makkus

    P.S.: Dein Blog ist sehr schön, nur die Unterunterunterklappmenüs sind sehr schwer anzusteuern.

    • grannyontour schreibt:

      Ja, ich weiß – ich habe selbst Probleme mit meinem kleinen Notebook! Aber ich weiß nicht, wie ich es besser machen könnte und trotzdem übersichtlich!
      Ich drücke Euch die Daumen, daß nach dem großen Schnee jetzt bald das richtige Wetter für Euren neuerlichen ‚Hausbau‘ einkehrt!
      Ganz liebe Grüße, natürlich auch an Isi und die Mädels und den ganzen ‚Verein‘ um Dich rum!

  4. Rosi schreibt:

    Hallo Christine,

    alle guten Wünsche zu Deinem Geburtstag, vor allem Gesundheit und nie mehr
    kalte nasse Füße. Schreibe weiterhin so spannend über Deine Erlebnisse,
    sie erhellen den grauen Wintertag enorm.
    Viele liebe Grüße auch von Georg
    Rosi

  5. xyz schreibt:

    Herzliche Geburtstagswünsche … du warst und bist wunderbar!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s